Willkommen auf der Homepage der RS+ Auf der Karthause

Schulstart ins Schuljahr 2020/21

 

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Sorgeberechtigte,

ich hoffe, Sie hatten mit Ihren Familien eine schöne, erholsame Zeit und sind alle gesund. Da man immer die tagesaktuellen Entwicklungen der Infektionszahlen im Blick behalten muss, ist die endgültige Aussage zum Schulstart erst recht spät erfolgt.

 

Hier finden Sie das Anschreiben des Ministeriums an die Eltern.

 

Daher bitte ich um Verständnis, dass wir die Mitteilung erst jetzt machen können.

 

Die Schule startet für alle Schülerinnen und Schüler am Montag, den 17.08..

Ausnahme sind die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 5, die am Dienstag, dem 18.08., um 09.00 Uhr, in der Aula des Schulzentrums eingeschult werden.

 

Natürlich kann es kein Schulstart wie in den letzten Jahren sein. Zur Einhaltung der Hygieneregeln und weil alle Schülerinnen und Schüler ja wieder gleichzeitig in die Schule gehen, mussten neue Regeln aufgestellt werden:

 

Merkblatt Umgang mit Erkältungssymptomen

5. Hygieneplan für die Schulen in Rheinland-Pfalz

 

Diese Regeln müssen erst mal gemeinsam gelernt werden. Um Zeit hierfür zu haben und einen geregelten Einstieg in das Schuljahr zu schaffen, starten wir mit den Klassenstufen am Montag zeitversetzt.

 

Zur 1. Stunde (07.55 Uhr) kommen die Klassenstufen 6, 7 und 10

 

Zur 2. Stunde (08.40 Uhr) kommen die Klassenstufen 8 und 9

 

Das Schulgebäude bleibt geschlossen, aber Eure Lehrerinnen und Lehrer, die sich schon sehr auf Euch freuen, werden Euch empfangen und mit Euch ins Gebäude gehen.

 

Bei aller Freude sich wieder zu sehen ist es ganz wichtig die

„AHA Regel“ streng einzuhalten– Abstand halten, Hygieneregeln beachten und Alltagsmasken tragen 

 

Hier noch ein passendes Video

 

Ich schütze dich und du schützt mich, gilt ganz besonderes dort, wo viele Menschen zusammenkommen.

Wir freuen uns auf Euch und auf Ihre Kinder.

 

An Sie liebe Eltern habe ich die dringende Bitte: Am Montag bzw. Dienstag werden Ihre Kinder mit dem neuen Lernbegleiter und einem Anschreiben nach Hause kommen. Zur Einrichtung des verpflichtenden Messengers und von Moodle (notwendig für Kommunikation und Materialaustausch über das Internet) benötigt Ihr Kind dringend eine eigene E-Mail Adresse. Bitte teilen Sie uns diese möglichst zeitnah in dem dafür vorgesehenen Formblatt mit. Sollten Sie Hilfe brauchen oder Fragen haben, wenden Sie sich an den Klassenlehrer oder melden sich bei der Schulleitung.

 

Wir freuen uns auf den Unterricht mit Euch. Wichtig ist, dass wir rücksichtsvoll und verantwortungsbewusst miteinander umgehen, uns so gegenseitig schützen und so ein gutes und erfolgreiches Schuljahr miteinander verbringen.

 

Mit freundlichen Grüßen

Bodo Dobbertin

 

Die Schulbuchlisten für das kommende Schuljahr 2020/21 finden Sie hier!

 


Die etwas andere Abschlussfeier 2020

 

an der Realschule Plus Auf der Karthause

 

Die Abschlussschüler verabschiedeten am 26.6.20 sich von unserer Schule

Unsere Bilder zeigen die Abschlussschüler 2020 der Klassen 9 und 10 der Realschule Auf der Karthause. Bedingt durch die besonderen Umstände musste die traditionelle gemeinsame Abschlussfeier anders gestaltet werden, dennoch war es am Ende ein gelungenes Fest, das viele Schüler wie auch Eltern sicher nicht vergessen werden. „Immerhin hatten wir die Möglichkeit, uns von unseren Mitschülern, unseren Lehrern und unserer Schule zu verabschieden“, so die Schulsprecher Dennis, Julian und Robin aus der Klasse 10 d, „was ja zunächst noch sehr in Frage gestanden hat.“

 

Und es wurde eine sehr persönliche Abschlussfeier: Jede Klasse erhielt ihren kleinen Rahmen, in dem sie ihren Schulabschluss feiern konnte. Herr Dobbertin sprach seine persönlichen  Abschiedsworte, die Schulband war per Video zugeschaltet und sorgte für nachdenkliche Töne. Die Klassen- und Stufenbesten wurden benannt, es gab Blumen und kleine Präsente, ehe dann jeder Schüler mit seinem Zeugnis in der Hand auf dem Schulhof mit dem nötigen „Abstand“ in kleiner Runde sich von seiner Schulzeit und den Lehrern verabschieden konnte.

 

                          Die Abschiedsworte eines 10.-Klässlers findet ihr hier:

"Nachdenken über Corona"  -  Abschiedsworte von Julian Vogel, ehm. Schüler der Klasse 10d


 

Veränderungen fordern neue Wege

Projekt Pädagogische Schulentwicklung startet an der RS Plus auf der Karthaus

Wer heute Kinder und Jugendliche in der Schule motivieren will, darf sich nicht mehr auf altbewährte Unterrichtsmethoden verlassen. Zu schnelllebig die Digitalisierung, zu viele neue Kommunikationsformen in den neuen Medien, zu unterschiedlich, heterogen die Lerngruppen, Migration, Intergration und manchmal auch ein bisschen zu wenig Interesse an den eigenen Perspektiven, die ein guter Schulabschluss bietet.

 

Neue Wege geht die RS Plus auf der Karthause, die soeben einen Vertrag für das Projekt “Pädagogische Schulentwicklung“ unterzeichnet hat. In den kommenden zwei Jahren wird sich das Kollegium mit Hilfe des EFWI (Erziehungswissenschaftliches Fort- und Weiterbildungsinstitut) an die vier großen Themen, die die Bildungslandschaft immer wieder beschäftigen und sich verändern, heranwagen und ein schuleigenes Konzept erarbeiten. weiterlesen...

 Habt ihr Anregungen...? Kritik...?

 

Dann schreibt in unser Gästebuch!