Gruffalos, Piratinnen und Osterhasen auf dem Schulhof

 

Projekttag Lesen an der RS Plus auf der Karthause

 

In den Pausen hüpften und rannten sie über den Schulhof, auf dem Weg zum nächsten Workshop am Projekttag Lesen. Wer soeben noch den Gruffalo kennen und lieben gelernt hatte, konnte sich im nächsten Zeitblock als Piratin über Leseinseln segeln oder piratenfaire Kämpfe üben, sich ganz und gar in Abenteuergeschichten versenken oder auch der guten alten heißgeliebten Häschen-Schule einen Besuch abstatten.

 

„So schnell müsste jeder Vormittag umgehen“, kommentiert ein frischgebastelter Osterhase mit sehr langen Ohren, der gleich als nächstes aus Fabeln Comics zeichnen will. Er wird von einem weiblichen Buch-„Monster“ aus der Parallelklasse überholt. Sie ist auf dem Weg zum Treffpunkt für die „Secret Books for Girls“ und freut sich auf eine völlig jungenfreie Lesezeit. Gemischt und sehr schwungvoll sind die Teilnehmer beim „ Lese-Dance“. Kreativ geht es auch beim Book-Club zu, den die Leseratten mit selbst gemachten Lesezeichen verlassen.

 

Kurz und gut, jeder Fünftklässler kommt an diesem Morgen mit Buchstaben, Geschichten, Büchern in Kontakt und zwar nicht in Form von  Diktat,  Aufsatztraining, Grammatikübungen, sondern mal von einer anderen Seite, kreativ, humorvoll, sportlich, oder ganz gemütlich. Das beteiligte Lehrerteam hat sich eine Menge zur Leseförderung einfallen lassen und freut sich über die mehrfach gestellte Frage „Machen wir das im nächsten Jahr auch wieder?“

 

 

Susanne Beyer                                  9.4.2014

Kontakte:

 

Gothaer Str. 25

56075 Koblenz

 

Tel.: 0261/952610

Fax: 0261/9526142

 

E-Mail Sekretariat:

Realschule-Karthause@online.de