Tag des offenen Unterrichts am 16. Januar 2016

an der Realschule Plus auf der Karthause

 

Künftige Fünftklässler und ihre Eltern sind zum Informationstag an der Realschule Plus auf der Karthause am Samstag, 16.1.2016 von 9.15 bis 13.00 Uhr herzlich willkommen.

An diesem Tag wird bei offenen Klassentüren unterrichtet, so dass sich Kinder und Eltern ein Bild von Schulalltag machen können. Kurz vor Beginn des Anmeldeverfahrens im Februar ist  der Wechsel von der Grundschule für Viertklässler und ihre Eltern eine aufregende Zeit, die Frage „welche Schule für mein Kind?“ bewegt die ganze Familie.

Die ganze Familie ist willkommen, Gebäude, Lehrer und Schüler kennen zu lernen. Der Blick in den Schulalltag kann eine gute Entscheidungshilfe sein. Schülerpaten werden kleine Besuchergruppen durch die Gebäude und in die verschiedenen Klassen führen. Schülerinnen und Schüler freuen sich  auf viel Fragen und berichten von ihrem täglichen Miteinander.

Schulleiter Bodo Dobbertin stellt um 11.00 Uhr in einer Informationsveranstaltung das Programm der Realschule Plus vor, beantwortet Fragen der Schulwahl, des Anmeldeverfahrens und der Halb- und Ganztagsangebote. Neben Unterrichtsbeispielen der Orientierungsstufe erhalten Interessierte  Informationen und Einblicke in die Deutschförderung, die Sportangebote, die Schülerbücherei. AGs und Projekte werden ebenso vorgestellt wie Schülerpaten, Streitschlichter,  Schulelternbeirat und die Schülerzeitung. Für Unterhaltung sorgen Vocal-, Trashdrummer-  und die Hip Hop - AG mit ihren Auftritten.

 

Susanne Beyer                                              Koblenz, 10.12.2015