Kunstprojekt der 8b in der JuKuWe

In der ersten Woche nach den Osterferien haben wir drei Tage lang an einem Projekt gegen Rassismus in der JuKuWe in Koblenz teilgenommen.

 

Unsere Klasse, die 8b der Realschule Plus Auf der Karthause, überlegte am Anfang wie Rassismus überhaupt entsteht und was Rassismus bedeutet. Anschließend stellten wir uns gegenseitig unsere Überlegungen vor und begannen mit der Planung unserer individuellen Kunstobjekte und der verschiedenen Techniken. Nachdem die Entwürfe fertig waren, druckten, zeichneten und malten wir zahlreiche Plakate.

 

 

 

Die Ergebnisse könnt ihr euch alle am Freitag, 14. Juni 2019 ab 20.30 Uhr auf dem Parkplatz der JuKuWe im Kurt-Esser-Haus ansehen. Im Anschluss wird der Kinofilm „The hate you give“ gezeigt, erst nach Einbruch der Dunkelheit und open-air J

 

 

 

Wir bedanken uns herzlich bei Esther Detzel und Christian Berens vom Kinder-und Jugendbüro für die Möglichkeit an diesem tollen Kunstprojekt teilzunehmen, bei Erika Heiligendorff und Rolf Knieper für die künstlerische Unterstützung und bei unseren drei Lehrer*innen Frau Linnhoff, Herr Castellucci  und Frau Mader, die uns an den drei Tagen unterstützt haben.

 

Wir hoffen, wir sehen uns am 14.Juni in der JuKuWe.

 

 

 

Eure 8b

 

Kontakte:

 

Gothaer Str. 25

56075 Koblenz

 

Tel.: 0261/952610

Fax: 0261/9526142

 

E-Mail Sekretariat:

Realschule-Karthause@online.de